Special Weekends for all genders

Schönheiitstanz Mixed Gender Kurse Pole Dance für Männer

Nächster Termin am 28. März & 29. März , sowie 18. & 19. April

Unser Studio Schönheitstanz bietet seit 11 Jahren erfolgreich einen Wohlfühlraum für alle Frauen, um verschiedene sinnliche, sportlich-ästhetische, erotische Tanzarten zu erlernen, sich selbst kennen zu lernen, neue Grenzen zu setzen, einfach Spass zu haben ohne Wertungen und sich verdammt gut zu fühlen. Jetzt möchten wir allen Geschlechtern diese Möglichkeit bei uns bieten. Aufgrund von großer Nachfrage bieten wir allen Männern und denen, die Ihre feminine sinlliche Seite ausleben möchten auch die Möglichkeit zu uns zu kommen und verschiedene Kurse auszuprobieren, um ein besseres Körpergefühl zu gewinnen und sich fit zu halten in einem sicheren Wohlfühlraum. Manche Kurse werden rein sportlich sein und werden auch von Männern unterrichtet, manche mit High Heels, manche werden nur für Männer sein und einige ein kunterbunter Mix sein. Wir bieten dieses Angebot im Moment ein Mal im Monat an und es dürfen alle Geschlechter mitmachen.

Dieses Programm gibt es diesen im März / April:


Garon Lehmann Pole Dance Special

Schon mehrmals hat Garon auf unserer Schönheitstanz Bühne bewiesen, dass er Pole Dance bestens beherrscht. Ob im monumentalen Duo mit seiner Mutter, Janine Lehmann, mit Gem oder jetzt bereits das zweite Mal mit Queen Lilith.

Doch Garon ist auch ein hervorragender Lehrer. Wer ihn kennt, weiß seine ruhige und geduldige Art sehr zu schätzen, mit der er sein enorm breites Wissen weitergibt. Garon hat bereits mehrer Jahre in Südafrika in Janines Studio unterrichtet.

POLE DANCE BEGINNERS TRICKS

Level  Anfänger/ Mittelstufe & all gender

Termin: Samstag, 28. März, 17:15-19:15 Uhr.

 

POLE DANCE ADVANCED TRICKS

Level  Fortgeschrittene & all gender

Termin: Samstag. 18. April, 16:30-18:30 Uhr.


Low Flow & Base Work mit RAIN ROSE

Level ab Mittelstufe

Low Flow & Base Work is ein Workhop, welches Euch hilf fließende Übergänge beim Pole Dance zu kreiieren, um die Stange und auf dem Boden. Ideal für Teilnehmerin(innen), die an Ihren tänzerischen Übergängen und Kraft arbeiten. In diesem Workshop lernt Ihr ebenso eine Chorepogrfie tanzen, welche Euch hilft, die Hauptelemente gut miteinander zu verbinden.Kurs findet in Englischer Sprache statt.
Samstag, 29. März, 12-14 Uhr.


Exotic Dance mit Becky*
Let´s Dance and Tease Kurs – Choreographie Kurs
Level: Engagierte Anfängerinnen & etwas erfahrene Schönheitstänzerinnen und alle, die Lust auf eine neue sinnlich-schöne Choreo haben

am Sonntag, 29. März von 16:00-18:00 Uhr.


SEXY POLE DANCE CHOREO on Heels für ANFÄNGER mit Becky*

Eine sinnlich feminine Einsteigerchoreografie mit HighHeels all gender

Sonntag, 19. April, 10:30-12:30 Uhr.


Twerk Basics mit Becky*
am Sonntag, 29. März von 14:30-15:30 Uhr

oder am Sonntag, 19. April, 11:30-12:30 Uhr.


Burlesque Workshop mit Adele Carles

Level: Anfänger

Burlesque: Die Kunst, sich selbst zu entblättern.
Erzeuge Sinnlichkeit und Verlangen durch Körpersprache.
Schaffe einen Charakter, durchlebe ihn und erforsche alle Geheimnisse der Verführung.

Samstag, 29. März, 18:30-20:30 Uhr


Belly Dance mit Adele Carles

Bauchtanz ist ein sinnlicher und geheimnisvoller Tanz, der verführerische und erotische Elemente enthält. Er aktiviert unsere sinnlichen Empfindungen.
Die kreisenden Hüftbewegungen verbinden uns mit unserem Körper und unterstützen uns dabei, unsere einzigartige Schönheit zu erkennen und zu genießen.
Eine harmonische Verbindung von Weiblichkeit, Lebensfreude und persönlicher Ausdruckskraft, die das Körperbewusstsein, die Präsenz und die Ausstrahlung von Menschen jeden Alters stärkt.
Lerne, Dich wie eine Schlange zu bewegen. Erzeuge Schwingungen, lass sie in Deinen ganzen Körper widerhallen und übernimm die Kontrolle.

Termin: Samstag, 18. April, 18:45-20:45 Uhr.
Mehr Informationen hier: Adèle Performance
http://adeleperformance.com


Pole Dance Handstand Workshop mit Robin Dreger

Handstand on & off pole mit Robin Dreger: In diesem Workshop lernt ihr Schritt für Schritt die richtige Technik und Conditioning-Übungen für euren Handstand. Nach einem intensiven Warm-up und einigen Kräftigungsübungen für Arme, Schultern und Bauch, arbeiten wir uns vom Kopfstand über den Unterarmstand bis zum Handstand vor – an der Wand, an der Pole oder gar freistehend! Wichtig hier – jeder trainiert auf seinem eigenen Level und nimmt etwas für das eigene Handstandtraining mit. Und zum Abschluss gibt es noch ein paar foto-würdige Shapes & Variationen, um das neu gelernte gleich festzuhalten! Ich freue mich auf Euch! – Robin

Termin:
Samstag, 18. April, 11:30-13:30 Uhr.


Pole Dance Power Spins Workshop mit Robin Dreger

Level ab starker Mittelstufe!

Hier werdet Ihr Euch „one arm“ Spins konzentrieren, welche Euch zu anderen schwierigeren Figuren führen können, wie zum Beispiel den Shouldermount oder Phönix.

Auch in diesem Workshop passt sich Robin Eurem Level an und übt mit Euch individuell!

Termin: 19. April, 16:30-18:30 Uhr.


Kaya Exotic Pole Dance

Level ab Mittelstufe:
am Samstag, 18. April von 12:30-14:30 Uhr

Bitte Plattformhighheels mitbringen!


Contemporary Pole Dance mit Kaya in der Woche

Level: all levels welcome

am Samstag, 18. April von 15:00-17:00 Uhr.


Deadlifts, Handspring, Air Walk Workshop Special mit Janine

Level: nur für Profis und Fortgeschrittene mit langer Pole Dance Erfahrung

am Sonntag, 19. April von 12:30-14:30 Uhr.


Yoga mit Bea

Die erfahrene und ausgebildete Fitness- und Yogatrainerin Bea ist studierte Medizinerin und selbst schon jahrelang bei uns als Teilnehmerin im Schönheitstanz dabei. Bea kennt und versteht die Bedürfnisse der Pole Dancerinnen und legt viel wert auf eine korrekte Ausführung, um Verletzungen zu verhindern. Sie weiß, welche Muskelgruppen bei insbesondere Polerinas gestärkt werden sollten und welche Dehnungen für uns Tänzerinnen essenziell sind.

Dieses Yogatraining bereitet Euch nicht nur bestens auf alle Tanzarten vor, sondern gibt Euch zusätzlich die Möglichkeit, mittels Yogatechniken, Eure Innenschau und Euer Körperbewusstsein zu verbessern. Bea bringt Euch bei, während des Trainings Arme, Beine, Rücken und Hüfte aufmerksamer zu spüren und auf deren Signale zu hören.
Sonntag, 19. April, 18:45-20:45 Uhr.

 

Foto oben: 123rf.com

 

 

WEITERER MIX GENDER TERMIN:

18. April & 19. April Programm folgt!