Schönheitstanz Hygieneplan

Das Schönheitstanz Studio Hygienekonzept

 

Werte Schönheitstänzer/innen,

um die Belastung des Gesundheitssystems so gering wie möglich zu halten und die Versorgung schwer kranker Patienten sicherzustellen, ist es wichtig, dass sich das Coronavirus SARS-CoV-2 so langsam wie möglich ausbreitet.

Deshalb ist es wichtig, dass auch unser Studioalltag diesen neuen Bedingungen angepasst wird und wir bitten Euch hier sehr gewissenhaft, diese neue Regeln einzuhalten, damit wir alle dazu beitragen können, Menschenleben zu schützen.  Wir sind hier auf Eure Mithilfe und dem vernünftigen Umgang mit der Situation angewiesen, damit unser aller Tanzspaß auch nachhaltig und von langer Dauer ist.

 

Bitte lest Euch alle diese neuen Regeln sehr genau durch und unterschreibt diese als Bestätigung.

Vielen Dank für Euer Verständnis,

Euer Schönheitstanz Team

 

1) Das Studio ist zunächst unten verschlossen. Bei Gruppenkursen (im Moment nur maximal 4 Personen) dürft Ihr einzeln das Studio betreten von oben und nach dem Gruppenunterricht von unten verlassen.

 

2) Beim Betreten des Studios und beim Herumlaufen in den Räumen gilt ausdrückliche Maskenpflicht. Während des Trainings darf die Maske abgenommen werden. Wir empfehlen das Tragen von Mundschutz während des gesamten Unterrichts. Alle Trainer werden diese Maßnahme befolgen. Tipps zum  „Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen“ haben wir bei uns zu hängen. (Es gibt Masken vor Ort. ).

 

4) Bitte Grundhygieneregeln beachten Händewaschen & Co ….

Wir bitten Euch nach dem Betreten des Studios gründlich (mindestens 20 Sekunden) die Hände zu waschen. Bitte in Papierhandtücher abtrocknen oder in ein eigenes Handtuch verwenden (wir stellen diese zur Verfügung, bitte nach Benutzung gleich in unser Wäschekorb werfen). Hinweise & Tipps zu den Grundhygieneregeln und ihrer richtigen Anwendung gibt es im Bad zu hängen.

 

5) Desinfektion für Hände und Trainingsgegenstände steht Euch wie immer ausreichend zur Verfügung!

 

6) Kontaktlosigkeit und Abstandhalten

Um Kontaktlosigkeit und ausreichend Abstand von vorgeschriebenen 3 Metern zu gewährleisten, beschränken wir die Kurse im Moment auf maximal 4 Teilnehmerinnen. Bitte haltet die Abstände während des Studioaufenthaltes ein.

Leider kann die/der Trainer(in) keine Hilfestellungen oder Korrekturen Euch zur Zeit bieten.

 

7) Aus Hygienegründen verleihen wir ab sofort vormals keine Knieschoner, Handschuhe, Federboas  bitte bringt Eure eigenen ausnahmsweise mit wir werden Euch welche zum Verkauf anbieten oder beraten Euch, wo Ihr diese kaufen könnt.

 

6) Getränke sind nach wie vor gratis bei uns.

Wir bieten ab sofort kleine Flaschen statt große an. Ansonsten fragt unbedingt die Lehrerin nach dem gewünschten Getränk, gern schenken wir Euch ein.

Kaffeepads & Milch & Zucker werden auch gern von der Trainerin ausgehändigt.

 

7) Wir bitten Euch eigene Griphilfen zu nutzen. Doch in Notfällen verteilt Euch die Lehrerin die gewünschte Menge.

 

8) Wir verzichten leider aus Hygienegründen auf unser vielseitiges Naschangebot. Aber allen die ein Zuckermangel und Naschlust empfinden, werden verpackte kleine Naschereien gern von der Lehrerin ausgehändigt.

 

9) Wenn Ihr zur sogenannten Risikogruppe gehört (Vorerkrankungen habt oder in Kontakt mit Risikogruppen seid oder schwanger seid)  bitten wir Euch mit Eurem Hausarzt die Lage zu besprechen und weisen Euch daraufhin, dass Ihr auf eigenes Risiko trainiert.

 

10) Falls wir noch keine Kontaktdaten von Euch besitzen bitten wir Euch diese uns mitzuteilen, falls es zu einer Infektion kommen sollte , möchten wir Euch schnellstmöglich erreichen.

Wir bitten Euch ebenso uns sofort mitzuteilen, falls Ihr an COVID19 erkrankt seid. Wir behandeln diese Information mit Diskretion, würden aber in diesem Fall alle in Eurer Gruppe informieren.

 

11) Damit ausreichend Zeit zur Desinfektion und Säuberung und Lüftung des Raumes vorhanden ist, legen wir Eure Kurse zeitlich um, um ca. 10-15 Minuten.

Tanzgeräte (Stange, Schirmchen, Yogablöcke, Matten) sollten nur bei einer Teilnehmerin bleiben und nach dem Gebrauch bitte desinfiziert werden.